Für Kurzentschlossene:

Im Blüten- und Wonnemonat Mai bis zum 8. Juni 2019 gewähren wir Euch auf Übernachtungen vom Montag bis Freitag einen Last-Minute-Rabatt von 20%.  Verbindet jetzt Euren  Kurzurlaub mit einem Besuch im Freizeitpark  Ravensburger Spieleland, wo man um diese Zeit noch ganz ohne Warteschlangen viel Spass haben kann. Die Eintrittskarten können ganz bequem bei uns auf dem Hof erworben werden.

Außer einem leckeren Brötchenservice bieten wir bis zu den Pfingstferien auch ein vielseitiges Frühstücksbüffet an mit Kräuterbutter, knackigen Radieschen direkt aus dem Garten und den ersten regionalen Erdbeeren.

Seit dem 14. Mai und voraussichtlich bis Ende Oktober, also während der gesamten Urlaubssaison ist die Brücke in Untersiggingen gesperrt. Das bedeutet, dass Sie weder aus Richtung Salem noch aus Richtung Markdorf direkt und auf gewohntem Weg ins Deggenhausertal und nach Azenweiler kommen.Die Erfahrungen der ersten Tage haben gezeigt, dass die Ausschilderung der Umleitungsstrecken nicht so eindeutig ist, wie sie sein sollte und dass viele Gäste Schwierigkeiten haben, zu uns zu finden. Wir empfehlen bei Anreise aus Richtung Überlingen entweder durch Markdorf in Richtung Ravensburg durchzufahren und dann in Neuhaus/ Hefigkofen links ins Deggenhausertal abzubiegen oder über Heiligenberg aus dem Norden über den Höchsten ins Deggenhausertal zu fahren. Ortskundige Fahrer kommen auch von Markdorf über Allerheiligen und den Gehrenberg nach Roggenbeuren und so ins Tal oder biegen nach Salem  in Altenbeuren links in die Beurener Straße ab, bis sie rechter Hand den Abzweig nach Lellwangen finden und gelangen so nach Obersiggingen zum Gasthof Sternen, von wo es nach Wittenhofen und dann links den Anstieg nach Azenweiler hoch geht.

Wir wünsche allen eine gute Anfahrt!

In diesem Jahr haben wir eine Baustelle beim Hof. Der große Kran wird noch einige Wochen jedem Besucher den Weg weisen. Aber die Baustelle liegt zum Dorf hin hinter unserer großen Scheune, die sie optisch und akustisch einigermaßen abschirmt. Weder wir selbst noch die Gäste, die uns in den letzten Wochen besucht haben, haben sie bisher als störend empfunden.Trotzdem kann es in den nächsten Monaten das eine oder andere Mal zu gewissen Beeinträchtigungen kommen. Dafür möchten wir uns schon jetzt entschuldigen und um Verständnis bitten.

Unsere Gäste meinen:

Urlaub auf dem Franzenhof ist -
"Kopf aus - Entspannung an"
"Alltag aus"
"120% Urlaub"


Über uns


Auf dem Franzenhof sind Sie nicht Kunde, sondern Gast und Sie finden hier kein Personal, sondern aufmerksame Gastgeber, deren Anspruch es ist, dass Ihre Urlaubstage am Bodensee Festtage für die ganze Familie werden.


"Es gibt keine Fremden, nur Freunde denen wir noch nicht begegnet sind."
(Irische Weisheit)

Danke für Ihre Bilder!

Zum Seitenanfang