24. März 2020

Tag 6 nach der Vollbremsung! Oder um ein besseres Bild zu verwenden: Es fühlt sich an wie ein Zug, der aus den Gleisen gesprungen ist und noch weiter fährt, langsamer zwar und holprig aber immerhin und weil die Gleisführung fehlt, ist noch nicht absehbar, wohin die holprige Fahrt geht. Wird er wieder in das Gleis finden? Kommt er zum Stillstand? Findet er einen neuen Weg?

Beim Surfen im Internet bin ich auf einen Text des Zukunftforschers  Matthias Horx gestoßen, den ich weiter geben möchte:

https://www.horx.com/48-die-welt-nach-corona/

Bleiben wir zuversichtlich!

 

 

22. März 2020

Liebe Gäste,

wir möchten uns heute bei Ihnen für die vielen mitfühlenden und aufmunternden Rückmeldungen in diesen schwierigen Zeiten bedanken. Es ist großartig und gibt uns enormen Rückhalt, dass die meisten von Ihnen nach wie vor an ihren Buchungen festhalten oder schlimmstenfalls auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht haben. Wir möchten Ihnen heute Informationen zu den neuesten Entwicklungen geben:

Mit einer neuen Verordnung hat die Landesregierung Baden-Württemberg ihre Regelung an die anderer Bundesländer angepasst. Das bedeutet, aktuell gilt ein allgemeines Beherbergungsverbot bis zum 19. April 2020. Die Osterferien fallen damit definitiv aus.

Wir gehen derzeit davon aus, dass Buchungen ab Mai durchgeführt werden können und halten diese aufrecht. Gleichzeitig setzen wir unsere Stornierungsregelungen insofern außer Kraft, dass wir Ihnen, liebe Gäste eine Stornierung Ihrer Reise auch innerhalb von vier Wochen vor der Anreise  kostenfrei ermöglichen. Lediglich die Anzahlung in Höhe von 50€ verfällt, wobei wir Ihnen gerne anbieten, diese Anzahlung auf eine spätere Buchung anzurechnen.

Es ist für uns schwer vorstellbar, dass bei uns jetzt der Frühling einzieht, die Wiesen und Wälder grün werden, die Narzissen blühen und wir das alles nicht mit Ihnen teilen können und der Sitzplatz vor dem Ferienhaus verwaist bleibt.

19. März 2020

Liebe Gäste,

mit Verordnung vom 17. März, die am 18. März in Kraft getreten ist, hat das Land Baden-Württemberg die Vermietung zu touristischen Zwecken  untersagt.  Leider können wir daher bis auf weiteres keine Gäste aufnehmen und müssen sämtliche Verträge mit Anreise bis Ende April stornieren. Bitte halten Sie sich an die behördlichen Anweisungen , damit wir diese herausfordernden  Zeiten so bald wie möglich überstehen.

Ihre Familie Markhart

Seit wenigen Tagen bereichert eine große Grillschale unseren Grillplatz. Vor allem Gemüse, Fisch und  kleine Würstchen lassen sich auf dem breiten Rand viel leichter grillen als auf dem Rost.

Bei unseren wöchentlichen Grillabenden probieren wir jede Woche neue Variationen aus. Selbstverständlich können unsere Gäste die Schale auch für Ihren privaten Grillabend nutzen und dabei in Zukunft Alu-Grillschalen einsparen.

Zusammen mit dem urigen Salatbuffet aus naturbelassenen Holzbrettern ist die Schale ein erster Schritt auf dem Weg zu einem runderneuerten Grillplatz, der bis Ostern 2020 abgeschlossen sein soll.

 

Machen Sie gerne einen 360°-Spaziergang auf dem Hof, im Garten und Wohnungen

Über uns


Auf dem Franzenhof sind Sie nicht Kunde, sondern Gast und Sie finden hier kein Personal, sondern aufmerksame Gastgeber, deren Anspruch es ist, dass Ihre Urlaubstage am Bodensee Festtage für die ganze Familie werden.


"Es gibt keine Fremden, nur Freunde denen wir noch nicht begegnet sind."
(Irische Weisheit)

Zum Seitenanfang