Lachsrolle

Heute möchte ich ein Rezept vorstellen, das ich beim diesjährigen Osterfrühstück kennengelernt habe , das sich aber auch super auf einem Muttertagsfrühstückstisch machen würde:

Lachsrolle mit Spinat:

Anbei das Rezept.

 

300 gr. Spinat (TK)

2 Eier

200 gr. Käse gerieben

200 gr Frischkäse mit Kräuter

200 gr. Lachs dünn geschnitten

 

Den Spinat auftauen und mit den Eiern verrühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verstreichen und mit Käse bestreuen.

 

Das Ganze bei 200 C ca. 15 min in den vorgeheizten  Backofen geben, bis es braun wird.

Etwas auskühlen lassen.

Mit Frischkäse bestreichen und mit Lachsscheiben belegen.

Von der langen Seite her langsam aufrollen und mit Alufolie fest einwickeln.

Die Rolle bis zum Verzehr ca 8 Std. in Kühlschrank legen.

 

Danke  Flo

Unsere Gäste meinen:

Urlaub auf dem Franzenhof ist -
"Kopf aus - Entspannung an"
"Alltag aus"
"120% Urlaub"


Über uns


Auf dem Franzenhof sind Sie nicht Kunde, sondern Gast und Sie finden hier kein Personal, sondern aufmerksame Gastgeber, deren Anspruch es ist, dass Ihre Urlaubstage am Bodensee Festtage für die ganze Familie werden.


"Es gibt keine Fremden, nur Freunde denen wir noch nicht begegnet sind."
(Irische Weisheit)

Danke für Ihre Bilder!

Zum Seitenanfang